Corona-Impfung

Anmeldung ab sofort wieder möglich

Wir haben ausreichend Impfstoff und bieten ab sofort Biontech als Erstimpfung und als Regelzweitimpfung auch mit verkürzten Impfabständen ab dem 12. Lebensjahr an.

Auffrischungsimpfungen führen wir ab dem 1.9.2021 durch für folgende Personengruppen, die vor mindestens 6 Monaten ihre Grundimpfung abgeschlossen haben:
- Immunsupprimierte und immungeschwächte Personen
- Personen ab dem 80. Lebensjahr
- Personen mit 1 Impfung Johnson&Johnson
- Personen mit 2 Impfungen AstraZeneca

Termine können Sie online oder in der Praxis buchen.

TERMIN BUCHEN

Voraussetzung für eine Impfung sind ein ausgefülltes, unterschriebenes Einwilligungs-Aufklärungsblatt und ein ausgefülltes, unterschriebener Patienten-Anamnese-Fragebogen. Bei oder nach Terminvergabe erhalten Sie die Information, ob Sie einen mRNA-Impfstoff (Biontech/Moderna) oder einen Vektorimpfstoff (AstraZeneca, Johnson&Johnson) je nach Lieferankündigung erhalten werden. Bitte laden Sie das Aufklärungsblatt abhängig vom geplanten Impfstoff und den Anamnese-Fragebogen zu Hause herunter und bringen diese vorbereitet mit.

Als neuer Patient in der Praxis sind Sie herzlich willkommen und bringen bitte zusätzlich den ausgefüllten „Neu-Patienten-Bogen“ mit.

Weitere seriöse Informationen zur Impfung erhalten Sie 

- auf den Seiten des BMG (FAQ)

- auf den Seiten des RKI zu Impfquoten

sowie auf dem Impfdashboard des BMG.



Eine gute Übersicht über wichtige Informationen über Corona finden Sie hier:

Die Hotline des Gesundheitsamtes Hannover für Patienten lautet: 0511- 616-43434
Die Hotline des Bundesgesundheitsministerium für Bürger lautet: 030 - 346 465 100